«Es ist das Ende», sagt die Raupe.
«Es ist der Auftakt!», sagt der Schmetterling.

(Frei nach einem Zitat von Laotse)

Auftakt – Ouvertüre!

Betrauern Sie den Verlust eines geliebten Menschen oder einer Arbeitsstelle, den Umzug in eine kleinere Wohnung, dass die Partnerschaft gelöst wurde oder feiern Sie die Vermählung eines Paares, heissen ein Kind willkommen oder begehen Sie ein Jahreskreisfest?

Diese Übergänge laden ein, über den Auftakt in einen neuen Lebensabschnitt nachzudenken.

Gerne gestalte ich mit Ihnen Ihren ureigenen Auftakt in Ihrem Rhythmus, um Ihren Übergang, Ihre Schwelle zu würdigen!
So individuell und einzigartig wir Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Übergänge. Und genau so werden wir sie gemeinsam anerkennen, um Ihren Takt für das weitere Leben zu finden.

Ich begleite Sie wertschätzend, achtsam und kompetent, mit einem neutralen Blick auf Ihre Situation. Durch aufbauende und lösungsorientierte Gespräche, Gedanken und Rituale helfe ich Ihnen, Ihren Weg durch die Landschaften der Trauer zu finden, damit Sie entlastet, optimistisch und gestärkt in Ihrem Leben weitergehen können.

Gerne begehe ich mit Ihnen den Auftakt als Familie mit einer Namensgebung für Ihr Kind oder mit der Vermählung für die Overtüre in ein gemeinsames Leben. Ich gestalte und leite die konfessionslosen Rituale.
Als Trauerrednerin sind meine Reden einzigartig und massgeschneidert, um die verstorbene Person und ihre Angehörigen zu würdigen. Auch stehe Ihnen für die Leitung der Abschiedszeremonie zur Verfügung.

Gerne begleite und unterstütze ich Sie. Sie sind als Einzelperson, als Paar oder als Familie herzlich willkommen.

Miriam Christen-Zarri

Meine Tätigkeitsfelder im Überblick

Trauer- & Sterbebegleitung

weiterlesen

Ritual & Zeremoniengestaltung

weiterlesen

Kinder

weiterlesen

Unterstützung

weiterlesen

Drucksachen

weiterlesen

Coaching

weiterlesen

Kontakt

    Miriam Christen-Zarri
    Dätwylerstrasse 5
    6460 Altdorf
    041 870 11 77
    E-Mail